Dienstag, 4. Dezember 2012

Review: Sleek Face Contour Kit



Schon vor einigen Monaten habe ich mir das Sleek Face Contour Kit zugelegt, um damit mal etwas konturieren zu können. 




Enthalten ist ein mattes Mittelbraun für die Stellen, die in den Hintergrund treten sollen, und ein eher goldig schimmernder Highlighter.



In die Verpackung ist auch noch ein Spiegel eingearbeitet, den es aber meiner Meinung nach nicht unbedingt braucht, denn wenn ich mit einem Konturier-Set hantiere, habe ich etwas mehr Zeit und sitze dazu vor meinem Schminkspiegel. Allerdings ist dieser bei vielen Sleek-Produkten vorzufinden (Rouges, Paletten etc.). 

Die Farben sind auf dem Bild im Sonnenlicht etwas originalgetreuer zu erkennen. Der Highlighter hat wie oben beschrieben einen etwas wärmeren Ton, in Richtung Pfirsich-Gold, welcher aber aufgetragen nicht weiter auffällt. Es sind auch keine groben Glitzerpartikel vorhanden, sondern einfach nur Schimmerelemente.



Dem Set beigelegt ist noch eine Anleitung, wie und wo man die Farben am besten im Gesicht auftragen sollte. Als Hilfestellung finde ich dies eine gute Idee. 


Ich muss sagen, dass ich dieses Konturier-Set gerne mag, da es sich super verwenden lässt und man damit auch gute Ergebnisse erzielen kann. Allerdings fehlt mir meistens die Zeit oder auch Lust, es zu benutzen, weswegen es momentan eher ein trauriges Dasein in meiner Schublade fristet. Ich hoffe, das ändert sich demnächst.


Hier mal noch ein paar Tragebilder aus dem Sommer.






Fazit: schönes handliches Set, mit dem man auf einfache Art und Weise konturieren kann.

Kommentare:

  1. Schön, dass du wieder da bist. Ich habe dich und deine Posts vermisst...

    AntwortenLöschen
  2. Schön :) Aber manchmal braucht man mal ne kleine Auszeit ;)

    AntwortenLöschen

a